Kunststofffüllungen


Zahnsubstanzdefekte im Front- und Seitenzahnbereich, die eine bestimmte Größe nicht überschreiten, können mit Kunststofffüllungen unter Verzicht auf Amalgam optimal versorgt werden.

Zudem können mit Hilfe der so genannten Mehrfarbenschichttechnik hervorragende ästhetische Ergebnisse erzielt werden.

Für weiterführende Informationen steht Ihnen unser Praxisteam gerne zur Verfügung.